Die Regierung jedes Landes hat eigene Vorschriften für den Umgang mit der COVID-19-Krise; unsere Mitglieder und die damit verbundenen Unternehmen halten sich daran. Wir betonen jedoch, dass sie die Hersteller von Holzpaletten und -verpackungen sowie Unternehmen für überholte Paletten, Palettenpools, Sägewerke und die Logistikbranche im Allgemeinen unterstützen müssen.

Die Europäische Gemeinschaft hat eine Reihe von Richtlinien zum Schutz der Gesundheit und zur Aufrechterhaltung des Warenverkehrs herausgegeben. Diese sind unter https://ec.europa.eu/ verfügbar.

Der Verband fordert seine Mitglieder und alle Akteure in der Lieferkette auf, diese zu lesen.

(Quelle: FEFPEB)