VHPI-Generalversammlung 2020 findet schriftlich statt

Aufgrund der Corona-Epidemie und der Absage zahlreicher Anlässe, hat sich der VHPI-Vorstand entschieden, die ursprünglich für den 17. Juni 2020 vorgesehene VHPI-Generalversammlung in diesem Jahr schriftlich durchzuführen.

Alle VHPI-Mitglieder erhalten Mitte Mai die Unterlagen und Stimmzettel per Post. Bitte beachten Sie untenstehenden Link zu Dokumenten der Bundesverwaltung.

Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund!

Ihre
VHPI-Geschäftsstelle

Dokumente der Bundesverwaltung

Die in den Unterlagen zur Generalversammlung angesprochenen Informationen des Bundes finden Sie auf den Internetseiten des Bundesamtes für Umwelt BAFU unter folgendem Link:

Zur Website des BAFU

Leave a comment

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.