Holzverpackungen bieten viele Vorteile. Wegen ihrer Robustheit, Zeitlosigkeit und nicht zuletzt ihrer Nachhaltigkeit werden sie weltweit für den Schutz und Transport von Waren eingesetzt. Schweizer Unternehmen müssen auf dem internationalen Markt jedoch trotz Kostennachteilen wettbewerbsfähig sein. Im Seminar soll deshalb beleuchtet werden, mit welchen Massnahmen die Produktion von Holzverpackungen effizienter geplant und durchgeführt werden kann.
Termin: 3. November 2020
9.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Hotel Olten
Bahnhofstrasse 5, 4600 Olten

Zielgruppe: Produktionsleiter, Produktionsmeister, Arbeitsvorbereitung, Ingenieure und Geschäftsführer

Ziel des Seminars:
• Die Methoden des Verbesserungsprozesses für die Produktion Holzverpackungen kennenlernen
• Ein klares und einfaches Einführungskonzept für den eigenen Erfolg erkennen
• Ideen und Austausch für konkrete Schritte im Betrieb

Programm:
• Einführung effiziente Produktion Holzverpackungen Schweiz
• Die Quadrologie des Maschinen-Managements
Ordnung und Sauberkeit
Steigerung der Maschinen-Effizienz
Wartung & Reinigung
Rüstzeiten senken
• Übungen & Beispiele
• Teamarbeit in der Produktion
• Die Roadmap zum Erfolg / konkrete Schritte planen

Kosten:
300.- CHF (exkl. MwSt) für VHPI-Mitglieder, VHPI-Partner und Studenten
500.- CHF (exkl. MwSt) für alle anderen

Im Preis inbegriffen sind die Seminarunterlagen sowie die Verpflegung vor Ort.

Melden Sie sich jetzt an per E-Mail an info@vhpi.ch.